Anna Schewelew, Dramaturgin und literarische Übersetzerin

Geboren in Leninabad/Tadschikistan, studierte Komparatistik, Philosophie, Anglistik und Angewandte Theaterwissenschaft an der Universität Gießen. Anna war Regieassistentin bei Heiner Goebbels' Landschaft mit enfernten Verwandten (Bockenheimer Depot Frankfurt) und dem Projekt Nebenschauplätze Nr. 1 von Hofmann & Lindholm (Mousonturm Frankfurt). Seit 2005 regelmäßige Kooperationen mit Susanne Zaun (Festival Radikal Jung, Körber Studio Junge Regie u.a.). 2012- 2014 Büroleiterin der Hessischen Theaterakademie und Lehrbeauftragte am Institut für Angewandte Theaterwissenschaft. Auszeichnungen: 1. Preis des Jungen Literaturforums Hessen/Thüringen, Hieronymus-Stipendium des Deutschen Übersetzerfonds, Publikumspreis beim Performing Science Wettbewerb des ZMI der Universität Gießen.

Kontakt: info@annaschewelew.de